Warum die Alternative Liste (AL) Johannes Mans nominiert hat!

Johannes MansDie Idee, einen externen Kandidaten aufzustellen und damit die verkrusteten Strukturen in Radevormwald aufzulockern, stammt aus dem Kommunalwahlkampf 2014. Sie wurde damals von der „alten“ FDP-Führung der SPD und der AL getragen. Die Fraktionen waren auch schnell über eine mögliche Kandidatin einig. Dennoch zog sich das Verfahren bis Ende Febr. 2015 hin und endet mit der Aussage, dass die SPD sich für den Fraktionsvorsitzenden der CDU aussprechen würde. Diese Ankündigung führte dazu, dass die angefragte Kandidatin sofort ihre Bereitschaft zur Kandidatur zurückzog.

In dieser Situation hielten wir (AL) es für notwendiger denn je, nach einem kompetenten externen Kandidaten zu suchen. Denn nur dann würde den Radern überhaupt eine Wahlmöglichkeit eröffnet. Wir haben deshalb über Stellenanzeigen in der Frankfurter Allgemeine Zeitung und in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung nach einem/r Bürgermeisterkandidaten/in gesucht. Bei dieser Suche haben wir betont, dass uns das Parteibuch völlig gleichgültig ist!
 

Leider meldeten sich erst relativ spät geeignete Kandidaten. Wir haben dann mit zwei Kandidaten Vorgespräche geführt und uns letztlich für Johannes Mans entschieden! Dafür war nicht verantwortlich, wie er die Frage entscheiden würde, ob eine Sekundar- oder eine Gesamtschule für Radevormwald besser wäre. Auch seine Meinung über die Notwendigkeit des Kreisverkehrs an der Sparkasse war nicht bedeutsam. Alle lokalpolitischen Einscheidungen der vergangenen Monate und Jahre konnten keine Rolle spielen. Aber wir fanden sehr schnell eine Übereinstimmung CDU-SPD Infostand Markt 29.08.15in grundlegenderen Fragen:

  1. Politik muss für den Bürger durchschaubar und verständlich (transparent) sein!
  2. Politik hat geradlinig und ehrlich dem Bürger gegenüberzutreten. Damit ist gemeint, dass öffentliche Aussagen und das Handeln übereinstimmen müssen!
  3. Die Verwaltung einer Gemeinde ist eine Behörde, die sich aber als Dienstleistungsbetrieb zu verstehen hat.

Darüber hinaus spricht für Johannes Mans seine Führungserfahrung. Seit seinem 29. Lebensjahr hat er Führungsverantwortung getragen und war 13 Jahre Vorstand eines Unternehmens, das mehr als 2.500 Mitarbeiter beschäftigt! Keiner seine Mitbewerber kann in diesem Punkt auch nur auf ähnliche Erfahrungen verweisen.
Und: Johannes Mans ist ein Mensch, der nicht nur eine hohe Sozialkompetenz besitzt, sondern der auch vor schwierigen Aufgaben nicht zurückweicht, sondern sich eher herausgefordert fühlt! Das können sie schon daran erkennen, dass er bereit war und ist, neben seiner Führungsaufgabe, die er nicht pausieren lassen kann, in einen Wahlkampf einzutreten, der von CDU und SPD gemeinsam geführt wird.
Deshalb glauben wir, dass Johannes Mans der richtige Mann ist, um Radevormwald neue Perspektiven zu eröffnen und auch Sie ihm ihr Vertrauen schenken können!

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.